Lehramt für die Sekundarstufe I und für die Sekundarstufe II (Gymnasien und Gemeinschaftsschulen)

Das Staatliche Studienseminar für die Sekundarstufen I und II an Gymnasien und Gemeinschaftsschulen im Saarland begleitet künftige Lehrerinnen und Lehrer dieser Schulformen auf dem Weg zu professionellen Lehrerpersönlichkeiten.

Wir möchten mit Respekt, Takt und Geschick das Professionswissen, das Sie in der 1. Ausbildungsphase erworben haben, vertiefen und entfalten. Dazu gehören fachwissenschaftliches, fachdidaktisches und allgemeindidaktisches Wissen. Zur professionellen Lehrperson gehört auch an einer pädagogischen Arbeitsbeziehung zu Schülern zu arbeiten und so ein Arbeitsbündnis herzustellen und eine demokratische Unterrichtsstruktur aufzubauen.

Wir werden Ihnen in einer fachleiternahen Ausbildung aber auch didaktisch-methodisches Handwerkszeug an die Hand geben (z.B. kooperative Führung, geschickte Vermittlung, individuelle und gemeinsame Förderung, faire Leistungsmessungen) und die Grundlagen des Berufsethos legen, indem Sie lernen an sich selbst und professionell im Team zu arbeiten.

Wir heißen alle Kolleginnen und Kollegen, die an unserem Seminar ihre Ausbildung aufnehmen, herzlich willkommen.