Coaching/systemische Beratung



WOZU?

Die Ausbildung konfrontiert uns immer wieder mit Situationen, in denen wir nicht mehr weiterwissen und die uns überfordert. Es verändern sich Konstellationen und neue Schritte sind zu gehen. Häufig ist es nicht klar, in welche Richtung es weitergehen soll.



Wenn Sie professionell Hilfe suchen, stehen wir Ihnen mit unserem Wissen und unseren Erfahrungen als Coach und systemische Beraterin zur Verfügung. Ziel des Coachings/der systemischen Beratung ist es, für Sie passende Lösungen und Ziele zu finden und dabei auch Mut und Vertrauen zu finden, Ihren Weg zu gehen, um Ziele zu erreichen. Dabei arbeiten wir ihre persönliche Potentiale, Stärken und Kraftquellen heraus und suchen nach Möglichkeiten, diese zu fördern. In der systemischen Beratung werden übliche Methoden wie Skalierungstechnik, Reframen, Miniaturaufstellungen etc. angewendet, die Sie sich aussuchen dürfen, um ihr Ziel zu finden.



Eine Sitzung dauert 60 min; Sprechstunden werden nach Vereinbarung vergeben. Die Gesprächsangebote gelten auch für ReferendarInnen und FachleiterInnen anderer Studienseminare.

Oskar Dawo, OStR
Dipl. Psychologe, Coach
oskar.dawo@gmx.de

Simone Garve, StD'in
Systemische Beraterin (Institut für Bildungscoaching)
simone.garve@studsemgym-saar.de